top of page
3D-Txt-rechts.png

Auszug aus dem Bau-Gesetzbuch:

§ 194 Definition des Verkehrswertes:

 

"Der Verkehrswert (Marktwert) wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre."

Verkehrswert-Gutachten - professionelle Immobilienbewertung

 

abgesehen von dem eigenen Wunsch zur Bestimmung seiner Vermögenswerte gibt es vielfältige Anlässe für eine professionelle Bewertung des Immobilienbesitzes, z.B.:

  • steuerliche Gründe

  • Erbschaftsangelegenheiten

  • Kauf und Verkauf / Teilverkauf

  • Ehescheidung

  • Zwangsversteigerung

  • Finanzierung und Versicherung

  • Enteignung / Entschädigung

 

Für wen sind die Kenntnisse in der Immobilienbewertung dienlich? u.A.

Makler, Steuerberater, Bankmitarbeiter, Anwälte, Bau-/Vermessungsingenieure, Architekten, Betriebswirte

 

Als geprüfter Immobilienbewerter erstelle ich Wertgutachten nach neuesten Richtlinien

je nach Art der Immobilie im Sachwert- Vergleichswert- Ertragswertverfahren.

bottom of page